Land auswählen / Choose country

Sie befinden sich nicht im passenden Shop für ihr Land. Bitte wählen Sie Ihr Lieferland aus:

You are not in the store defined for your Country. Please choose your country of delivery:

Datenschutz

 

Mit dieser Erklärung informiert Sie die maryan beachwear retail GmbH, Kellerhof 8, 79730 Murg (nachfolgend „maryan“ genannt) über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. maryan ist verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts und Betreiber der Webseite unter der URL http://www.watercult.com (nachfolgend „Onlineshop“ genannt).

 

1. Erhebung personenbezogener Daten

1.1. Besuch unseres Onlineshops

maryan erhebt automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • IP-Nummer des Endgeräts,
  • Betriebssystem des Endgeräts,
  • Browsertyp/ -version,
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse),
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage,
  • Name und URL der abgerufenen Dateien,
  • Meldung über erfolgreichen Abruf

Diese Daten sind für maryan nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

1.2. Kontaktanfrage

Über den Link „Kontaktformular“ auf dem Onlineshop können Sie uns eine Mitteilung übersenden. Hierzu müssen Sie nur die gekennzeichneten Pflichtfelder (Anrede, Vor- und Nachname sowie Betreff) ausfüllen und uns Ihre E-Mailadresse für die Kontaktaufnahme übersenden. Ihre Daten werden gelöscht, sobald die Kommunikation beendet bzw. Ihr Anliegen vollständig geklärt ist.

 

1.3. Registrierung

Sie haben die Möglichkeit, ein Kundenkonto für den Onlineshop anzulegen. Hierzu müssen Sie Ihre Anrede, Ihren Vor- und Nachnamen, eine E-Mailadresse sowie ein Passwort angeben. Innerhalb des Kundenkontos haben Sie die Möglichkeit, Daten zu Ihrem Zahlungsmittel, sowie Rechnungs- und Versandadressen zu hinterlegen. Zudem werden Ihre Bestellungen über Ihr Kundenkonto gespeichert. Die Einrichtung eines Kundenkontos ist freiwillig, Sie können jederzeit Bestellungen auch ohne Kundenkonto vornehmen.

 

1.4. Bestellung

Bei der Bestellung werden Ihr Name, Ihre Rechnungs- und Lieferadresse sowie Ihre Zahlungsinformationen erfragt. Wählen Sie die Zahlungsart „Rechnung“ werden wir ggf. eine Bonitätsprüfung durchführen lassen, bevor wir den Auftrag bestätigen. Bei Paypal, Klarna und Sofortüberweisung werden Sie auf die entsprechenden Webseiten dieser Zahlungsdienstleister weitergeleitet.

 

1.5. Newsletter und andere E-Mailnachrichten

Wenn Sie sich für unseren Newsletter-Service registrieren, wird die angegebene E-Mailadresse zur Durchführung dieses Services erhoben und verwendet. Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie den Newsletter u. a. über die Einstellungen in Ihrem Kundenkonto abbestellen.

Wenn Sie den Newsletter bestellt haben, haben Sie folgende Einwilligung erteilt: WILLKOMMEN BEI watercult! "Du hast erfolgreich unseren Newsletter abonniert und wirst zukünftig über alle Neuigkeiten & Promotions von watercult informiert. Sonnige Grüße, Dein watercult Team“

Wir senden Ihnen regelmäßig sorgfältig ausgesuchte Angebote zu ähnlichen Produkten wie die von Ihnen bestellten aus unserem Sortiment per E-Mail zu. Sie können der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit per E-Mail an service@watercult.com oder auf anderem Wege widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

 

2. Verwendung personenbezogener Daten

2.1. Zweckgebundenheit, Löschung und Sperrung der Daten

Ihre Daten werden für die jeweils vertraglich vereinbarten Zwecke, d. h. z. B. zur Einrichtung des Kundenkontos, Ausführung Ihrer Bestellung oder zur Kontaktaufnahme, verwendet. Fallen die Erhebungs- und Speicherzwecke weg, werden die Daten gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten von maryan bestehen. Muss maryan die Daten aufgrund geltenden Rechts aufbewahren, werden die Daten für jegliche andere Verwendung gesperrt.

 

2.2. Dritte

maryan gibt Ihre Daten nur dann an Dritte weiter, wenn es hierfür nach Datenschutzrecht eine Berechtigung oder Verpflichtung gibt. Eine Berechtigung liegt z. B. dann vor, wenn maryan die Daten von einem Serviceprovider im Wege der Auftragsdatenverarbeitung speichern lässt. Diese Unternehmen werden von maryan zur Einhaltung des einschlägigen Datenschutzrechts, wie z. B. des Bundesdatenschutz- und Telemediengesetzes, verpflichtet. Eine Berechtigung stellt es auch dar, wenn Sie uns Ihr ausdrückliches Einverständnis zur Weiterleitung geben. Ferner kann maryan gesetzlich zur Weitergabe der Daten an Dritte verpflichtet sein, z. B. bei der Anfrage einer Ermittlungsbehörde.

 

2.3. Freiwillige und notwendige Angaben

Überall, wo maryan Daten erhebt, werden Sie Hinweise finden, ob die Daten angegeben werden müssen, z.B. Ihre Adresse, um Ihnen Ihre Bestellung zuzusenden, oder ob die Angabe freiwillig ist. Notwendige Angaben sind stets mit einem Sternchen gekennzeichnet. Freiwillige Angaben werden neben der Bearbeitung Ihres Anliegens auch für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Angebots in anonymisierter Form ausgewertet.

 

3. Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte Herr Stefan Malzacher, den sie unter folgender E-Mail erreichen können: s.malzacher@maryanbeachwear.de. Weiterhin können Sie Daten berichtigen oder löschen lassen.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten.

 

4. Cookies​

4.1. Generelles

maryan verwendet Cookies, um den Funktionsumfang des Onlineshops zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten. Wir informieren Sie auch auf der Eingangsseite unseres Onlineshops über den Einsatz von Cookies. Cookies werden u. a. im Rahmen der Nutzung von Google Analytics eingesetzt.

Cookies sind Einträge in Datenbanken auf Ihrem Endgerät, die dem Austausch von Informationen zwischen Computerprogrammen oder der kurzfristigen Archivierung von Informationen dienen. Cookies selbst enthalten keine personenbezogenen Daten. Grundsätzlich werden zwei Arten von Cookies unterschieden:

  • Session Cookies: Session Cookies werden auf Ihrem Endgerät für die Länge Ihrer Internetnutzung gespeichert. Wenn Sie die Nutzung beenden und den Browser schließen, werden die Cookies inaktiv und automatisch von Ihrem Endgerät gelöscht.
  • Permanente Cookies: Permanente Cookies werden auf dem Speicher Ihres Endgeräts hinterlegt und werden nicht gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

Die über Cookies generierten Daten werden auch erhoben, um Informationen über die Anzahl der Besucher, die Durchschnittsverweilzeit auf einer bestimmten Seite und eine Nutzerverhaltensanalyse zum Onlineshop zu erstellen. Diese Informationen werden verwendet, um herauszufinden, wie gut maryan angenommen wird und wo die Webseite ggf. verbessert werden kann.

 

4.2. Unterbinden und Löschen von Cookies

Sie können das Setzen von Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers unterbinden oder stets eine vorherige Benachrichtigung über das Setzen eines Cookies verlangen. Ferner können Sie die Cookies löschen. Näheres erfahren Sie je nach Browser z.B. hier:

 

4.3. Google Analytics

maryan verwendet den Webseitenanalysedienst Google Analytics, der von der Google Inc., USA betrieben wird. Google verwendet ebenfalls Cookies, die maryan eine Nutzungsanalyse hinsichtlich des Onlineshops ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung von maryan (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an die Server von Google in den USA weitergeleitet und dort zu Analysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird vor der Weiterleitung in die USA und deren Speicherung anonymisiert. Google wird diese Informationen im Auftrag von maryan benutzen, um Ihre Nutzung von maryan auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und diese Informationen zur Verbesserung des Onlineshops auszuwerten. Die von Google von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt oder in Verbindung gebracht. Sie können den Einsatz von Google Analytics durch Installation eines Add-Ons unterbinden, das Sie hier https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen können.

 

4.4. Social Plugins

maryan verwendet Social Plugins folgender Sozialer Netzwerke: • Pinterest: Betreiber ist die Pinterest Inc., 808 Brannan St., San Francisco, CA 94103-4904, USA. Datenschutzerklärung: http://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Die Plugins sind mit dem Logo des entsprechenden Betreibers gekennzeichnet. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehene Seite des Onlineshops aufrufen, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des Betreibers her. Der Inhalt des Plugins wird vom Betreiber direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung des Plugins erhält der Betreiber die Information, dass Sie die entsprechende Webseite innerhalb des Onlineshops aufgerufen haben. Wenn Sie ein Konto bei dem entsprechenden Betreiber besitzen und bei diesem eingeloggt sind, kann der Betreiber den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Betätigen des „Gefällt mir"-Buttons oder Abgabe eines Kommentars) werden die entsprechenden Informationen an Ihr Betreiber-Konto weitergeleitet. Um zu verhindern, dass der Betreiber über den Onlineshop Daten mit Ihrem Betreiber-Konto verbindet, loggen Sie sich vor dem Besuch des Onlineshops bei dem Betreiber aus und löschen Sie eventuell gesetzte Cookies. Zudem ist es auch möglich, Plugins Sozialer Netzwerke durch ein Add On für Ihren Browser zu blockieren (für Facebook z. B. mit dem Facebook-Blocker, erhältlich unter (für Facebook z.B. mit dem „Facebook-Blocker“ http://webgraph.com/resources/facebookblocker).

Umfang, Art und Zweck der Datenerhebung und die Weiterverarbeitung und Nutzung der Daten durch die Betreiber sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betreiber auf deren Webseite. Diese sind am Anfang dieser Ziffer 4.4 beim entsprechenden Betreiber angegeben. Da die Betreiber ihren Sitz oder den ihrer Muttergesellschaft möglicherweise in den USA haben, kann es auch zu einer Datenübertragung in die USA kommen.

 

5. Technische und organisatorische Maßnahmen

maryan wird die technischen und organisatorischen Maßnahmen treffen, die erforderlich sind, um datenschutzrechtlichen Vorgaben zu genügen, sofern der Aufwand in einem angemessenen Verhältnis zu dem angestrebten Schutzzweck steht. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, bitte übersenden Sie daher vertrauliche Informationen auf anderem Wege.

 

6. Weitere Informationen

Wenn Sie Fragen zu Ihren Daten oder zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns insbesondere unter service@watercult.com sowie http://www.watercult.com/de-de/contacts kontaktieren.

 

7. Änderung dieser Datenschutzerklärung

maryan kann diese Datenschutzerklärung aktualisieren, wenn Services oder Produkte sich ändern oder dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist. Bei Änderungen wird maryan Sie per E-Mail informieren und an prominenter Stelle auf dem Onlineshop mit angemessener Vorfrist eine Mitteilung über die Änderung integrieren.